KitzSkiXpress Aktuelle Informationen

Dank unseres Hygienekonzeptes ist eine sorgenfreie Fahrt mit dem KitzSkiXpress möglich, denn Deine Gesundheit hat für uns oberste Priorität!

Für die Einreise nach Österreich gibt es aktuell (Stand: 22.02.22) folgendes zu beachten:

3G bei Einreise:
Für die Einreise nach Österreich ist der 3G-Nachweis (geimpft / genesen / getestet) ausreichend!
Zum Nachweis verwendet ihr am besten das digitale Covid-Zertifikat der EU (Grüner Pass). Der Nachweis über Impfung, Genesung oder Testung kann aber auch mit anderen anerkannten analogen oder digitalen Dokumenten (Impfzertifikat, Impfpass etc.) erbracht werden.

Für geimpfte Personen gilt:

  • Bei Impfstoffen mit 2 Teilimpfungen (z.B. BioNTech, Moderna, AstraZeneca):
    • Nach der 2. Teilimpfung gilt der Impfnachweis für 180 Tage. Bei Personen bis zum vollendeten 18. Lebensjahr maximal 210 Tage.
    • Nach der Auffrischungsimpfung („Booster-Impfung“) gilt der Impfnachweis für 270 Tage.
  • Impfstoffe mit einer Impfung (z.B. Johnson & Johnson)
    • Seit dem 02. Januar 2022 ist eine weitere Impfung nötig. Die einfache Impfung als vollständiger Impfschutz wird nicht mehr akzeptiert!
    • Nach einer Auffrischungsimpfung gilt der Impfnachweis für 270 Tage.

Für genesene Personen gilt:

  • Ab dem Zeitpunkt der Genesung sind diese 180 Tage von der Testpflicht befreit.
  • Für bereits genesene Personen, die einmal geimpft wurden, gilt die Impfung 180 Tage ab dem Tag der Impfung.
  • Genesene, die vollständig immunisiert sind, werden 3-fach Geimpften gleichgestellt. Die Corona-Infektion darf nicht länger als 180 Tage zurückliegen.

Für getestete Personen gilt:

  • PCR-Tests gelten 72 Stunden
  • Antigen-Schnelltests gelten 24 Stunden (KEINE Selbsttests erlaubt!)

Das gilt für Kinder
Ausnahmen gelten für Kinder unter 12 Jahren, sie benötigen keinen 2-G-Nachweis!