FAQ – Häufige Fragen

Welche aktuellen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen gelten an Bord unserer KitzSkiXpress-Busse?

In unseren Bussen gilt die 2G+-Regel. Während der gesamten Fahrt ist eine FFP2-Maske zu tragen. Kinder unter 12 benötigen medizinischen Mundschutz.

Unser aktuelles Sicherheits- und Hygienekonzept findest Du hier (Verlinkung auf https://www.kitzskixpress.de/hygienekonzept)

Wie sind die Einreisebestimmungen nach Österreich?

Aktuell sind Busreisen/ touristische Skireisen nach Österreich möglich. In Österreich gilt derzeit die 2G+-Regel (geimpft, genesen und PCR-getestet).
Regelungen im Detail, sowie Ausnahmen, tagesaktuelle Reisehinweise oder Regelungen für Kinder/ Schüler finden Sie direkt beim Auswärtigen Amt  und austria.info.

Werden die Busse voll besetzt?

Die 2G-Regel ermöglicht uns, wieder jeden Platz belegen zu können.

Muss ich im Bus eine Maske tragen?

Ja, während der gesamten Fahrt ist eine FFP2-Maske zu tragen. Kinder bis zum 6. Geburtstag sind von der Maskenpflicht befreit. Kinder zwischen dem 6. und 16. Geburtstag brauchen eine medizinische Maske.

Welche Sicherheits- und Hygienemaßnahmen gelten in unserem Zielgebiet KitzSki?

Zum Schutz Eurer Sicherheit hat KitzSki ein Präventions- und Hygienekonzept erstellt, welches laufend den aktuellsten Bestimmungen angepasst wird. Bitte informiere Dich hier vor Deiner Reise über die aktuell geltenden Maßnahmen und Regeln vor Ort.

Muss ich mein Ticket ausdrucken?

Nein, ein Ausdruck ist nicht notwendig. Du kannst das PDF-Ticket mit Barcode einfach auf Deinem Smartphone vorzeigen. Selbstverständlich kannst Du das Ticket aber auch ausgedruckt mitnehmen und bei Abfahrt vorzeigen.

Muss ich meinen Personalausweis oder Reisepass mitnehmen?

Ja, laut den Einreisebestimmungen nach Österreich bist Du dazu verpflichtet deinen Personalausweis oder Reisepass auf der Fahrt in Originalform mit Dir zu führen. Du benötigst das Dokument darüber hinaus in Kombination mit Deinem Geimpft- bzw. Genesenen-Nachweis, um zu dokumentieren, dass du die 2G-Regel erfüllst.

Gibt es eine Mindestteilnehmerzahl zur Durchführung der Fahrten?

Um unsere Skireisen so preiswert anbieten zu können, müssen wir eine Mindestauslastung (15 Personen) unserer Busse sicherstellen. Daher können wir nicht ausschließen, dass Fahrten auf Grund zu geringer Auslastung abgesagt werden müssen.
Sollte dies der Fall sein, informieren wir Dich rechtzeitig (spätestens bis 12 Stunden vor Abfahrt) per Email. In diesem Fall wird natürlich gleichzeitig eine Rückerstattung Deines gezahlten Reisepreises angestoßen.

Was passiert bei schlechtem Wetter?

Unsere Skireisen finden grundsätzlich bei jedem Wetter statt.

Nur bei extremen Witterungsbedingungen oder etwa der Sperrung des Skigebiets, findet die Fahrt nicht statt. Sollte eine Fahrt nicht durchgeführt werden können, informieren wir rechtzeitig per E-Mail, jedoch spätestens bis 12 Stunden vor Abfahrt. In diesem Fall wird natürlich gleichzeitig eine Rückerstattung Deines gezahlten Reisepreises angestoßen.

Ist eine Tagesfahrt auch ohne Skipass buchbar?

Ja, eine Busfahrt ist auch ohne Skipass buchbar. Bitte wähle bei Buchung das entsprechende Ticket „NUR Busfahrt/ ohne Skipass“ für Erwachsene bzw. Kinder aus.

Kann ich meine Fahrt stornieren?

Nur bei nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl, extremen Witterungsbedingungen oder etwa der Sperrung des Skigebiets werden unsere Tickets zurückerstattet. Durch unser bequemes Online Ticketing kannst Du noch den Wetterbericht abwarten und Dich spontan bis zum Vorabend der Fahrt für eine Buchung entscheiden.

Wo genau fährt der KitzSkiXpress ab? Welche Zustiege gibt es?

Abfahrt München:

06:45 Uhr: Zentraler Omnibusbahnhof München (ZOB) Hackerbrücke, Arnulfstr. 21 (bitte achte auf die große Anzeigetafel und die elektronische Anzeige direkt am Bussteig)

Weitere mögliche Zustiege:
07:30 Uhr: Holzkirchen, Konrad-Zuse-Straße/Bergfeldstraße
07:45 Uhr: Rosenheim/Pfraundorf – Pendlerparkplatz

Wo kann ich Ski- und Snowboardausrüstung leihen?

Wenn Du noch keine Ausrüstung hast, kannst du Dich gerne an einen unserer Partner vor Ort wenden. Du erhältst sogar 20% Ermäßig als KitzSkiXpress-Kunde. Unsere Partner findest du hier.

Können Minderjährige an der Fahrt teilnehmen?

Wenn Du unter 18 Jahren bist, dürfen wir Dich aus rechtlichen Gründen nur mit unterschriebener Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten befördern. Die Einverständniserklärung bitte hier herunterladen und beim Einstieg deine vollständig ausgefüllte und unterschriebene Einverständniserklärung unaufgefordert vor.

Kann ich meine Sachen im Bus lassen, während ich auf der Piste bin?

Wir empfehlen Dir, all deine Sachen/ Wertgegenstände mitzunehmen. Für zurückgelassene Gegenstände übernehmen wir keine Haftung.

Wann ist die Rückfahrt aus dem Skigebiet?

Bitte erscheine pünktlich zur Abfahrt um 16:30 Uhr im Skigebiet am vereinbarten Ort. Bitte habe Verständnis, dass wir das Zielgebiet rechtzeitig verlassen müssen, um planmäßig wieder alle Ausstiege für alle Reisenden (München, Holzkirchen und Rosenheim) ansteuern zu können.

Wenn ich etwas im Bus vergessen habe, an wen wende ich mich?

Solltest Du etwas in einem unserer Busse vergessen haben, wende Dich bitte an info@geldhauser,de. Bitte beachte, dass wir uns nur während der Office-Zeiten (montags – freitags zwischen 9:00 Uhr – 17:00 Uhr) zu deinem Anliegen zurückmelden können.

Darf ich meinen Hund mitnehmen?

Aus Sicherheitsgründen ist eine Mitnahme von Haustieren/ Hunden in all unseren Bussen nicht gestattet.